Ihre Daten werden maschinell gespeichert und gem. Bundesdatenschutzgesetz in der jeweils aktuellen Fassung behandelt. Grundsätzlich erfolgen alle personenbezogenen Angaben auf der Webseite TSV Gnarrenburg auf freiwilliger Basis. Eine Verwendung dieser Daten erfolgt ausschließlich zur zweckbezogenen Durchführung Ihrer Anfragen und Buchungen, zur Zustellung von Starterinformationen, zur Zahlungsabwicklung und zur Veröffentlichung der Starterliste auf der Homepage des TSV Gnarrenburg.

Die Teilnehmer erklären sich mit der Auswertung mittels EDV einverstanden. Dies beinhaltet das Einverständnis für die Erfassung und Weitergabe der in der Meldung enthaltenen personenbezogenen Daten (incl. E-Mail Adresse) für die Zeitnahme, die Platzierung und die Erstellung von Starter- und Ergebnislisten, sowie eine eventuelle Veröffentlichung der im Zusammenhang mit den Läufen gemachten Fotos oder Filmaufnahmen ohne Vergütungsanspruch auf der Seite http://www.laufen.de/

Eine weitergehende Nutzung oder gar die Weitergabe personenbezogener Daten ist ausgeschlossen.

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die erfassten Daten auf der Veranstaltungshomepage, sowie auf der Homepage des offiziellen Fotopartners veröffentlicht werden.

Ich versichere die Richtigkeit der von mir gemachten Angaben. Nach meiner Meldung habe ich keinen Anspruch auf Rückerstattung der Teilnehmergebühren.

Der Teilnehmer stimmt zu, dass seine Daten für eventbezogene Mailings genutzt werden dürfen.
Der Teilnehmer/in kann der Weitergabe der Personenbezogenen Daten gegenüber dem Veranstalter per Mail oder schriftlich widersprechen.

 

13.       Versicherung / Haftungsausschluss

 

Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Jegliche Art der Haftung wird weder vom Veranstalter, oder des TSV Gnarrenburg übernommen. Dies gilt insbesondere für Unfälle, verloren gegangene Bekleidungsstücke und unentgeltlich in Verwahrung gegebene Wertsachen.

Für alle Starter besteht voller Versicherungsschutz der Deutschen Sporthilfe.

Mit Entgegennahme der Startnummer erklärt jede/r Teilnehmer/in verbindlich, dass gegen seine/ ihre Teilnahme keine gesundheitlichen Bedenken sprechen. Wir empfehlen die Durchführung einer sportmedizinischen Untersuchung oder die Durchführung eines PAPS Testes. https://www.paps-test.de/