Beschreibung

Der "Spendenlauf Grünes Autal" ist kein herkömmlicher Laufwettbewerb! Nein, die "Bürgerinitiative Grünes Autal" möchte damit auf die bisherigen Entscheidungen einiger Mandatsträger in der Gemeindevertretung 𝒈𝒆𝒈𝒆𝒏 𝒅𝒆𝒏 𝑾𝒊𝒍𝒍𝒆𝒏 𝒅𝒆𝒓 𝒉𝒊𝒆𝒓 𝒍𝒆𝒃𝒆𝒏𝒅𝒆𝒏 𝑩ü𝒓𝒈𝒆𝒓:𝒊𝒏𝒏𝒆𝒏 𝒂𝒖𝒇𝒎𝒆𝒓𝒌𝒔𝒂𝒎 𝒎𝒂𝒄𝒉𝒆𝒏. Das Spendenaufkommen durch den Lauf dient ausschließlich der Weiterentwicklung des Autals.

Bürgerinitiative Grünes Autal

Die Bürgerinitiative „Grünes Autal“ wird sich dafür einsetzen, dass die Natürlichkeit und Schönheit des Autales und seine Funktion als grüne Lunge für die Ortsteile Niedernhausen und Königshofen und seine Bürger und Bürgerinnen erhalten bleibt und nicht verletzt wird.  

Das Autal

Wer sich erinnert, Niedernhausen war mal Luftkurort. Da spielte – neben der Lage inmitten der Taunuswälder – sicher auch die damalige Frischluftschneise des Autals eine Rolle. Durch Quer-/Riegelverbauungen der Austraße sowie Straßen und Wohnbebauung auf beiden Seiten des Autals ist davon nicht viel geblieben. Aber jeder Kurort wäre froh, so „citynah“ über ein solch naturnahes Grün mit Bachlauf, seinen Auenbäumen, dem Feuchtgebiet und Spazierwegen zu verfügen. Und würde es hegen, pflegen und mit seinen wichtigen Funktionen als buchstäbliches „Nah“-Erholungsgebiet bewahren wollen. Dass davon nicht noch mehr verloren geht, stehen viele Bürger und Bürgerinnen von Niedernhausen mit der Bürgerinitiative „Grünes Autal“ ein und lehnen eine weitere Bebauung des Autales ab!

Die BI „Grünes Autal“ fordert :

  • Den Willen den Bürger nicht zu ignorieren, denn über 1519 Unterschriften, dass sind über 10% der Bürger von Niedernhausen, haben sich bereits als Unterstützer eingetragen!

  • Freie Flächen für Sport und Spiel für Jung und Alt 

  • Den Begegnungsraum für Familien mit Kinderwagen und Kindern mit Laufrädern 

  • Weiter ein unverbautes und verkehrsfreies Rückzugsgebiet für erholungsuchende Menschen

  • Ein sicherer Bewegungsraum für Menschen mit Behinderung

  • Ein ökologischer und ungestörter Lebensraum für Kleintiere, Insekten und Pflanzen

  • Die landwirtschaftlich genutzte Teilfläche als Weidefläche für Tiere

  • Möglichkeit nachhaltiger Landschaftspflege ohne Versiegelung

  • Keine verkehrliche Erschließung

Qualitätsmerkmale

Umweltschutz

  • Keine Einweg-Plastikbecher für Getränke
  • Keine Einweg-Zeitnahmechips

Anreise

  • Anreise per PKW möglich
  • Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel möglich

Ausstattung

  • Kostenlose Parkplätze

Wohltätigkeit

  • Mind. 90% der Teilnahmegebühren werden gespendet

Spendenlauf Grünes Autal ist eine virtuelle Veranstaltung. Teilnehmer:innen benötigen zur Teilnahme einen kostenlosen SPOFERAN Account, welcher mit der Teilnahme verknüpft ist, sowie die kostenlose SPOFERAN App aus dem App Store (iOS) bzw. Google Play Store (Android) auf ihrem Smartphone.